Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Legende Graciano Rocchigiani macht Sandra fit

Boxen Legende Graciano Rocchigiani macht Sandra fit

Der 30 Jahre alten Federgewichtlerin Sandra Atanassow stand im zweiten Kampf ihrer noch jungen Profikarriere eine Box-Legende zur Seite.

Box-Legende Graciano "Rocky" Rocchigiani betreut die Leipzigerin Sandra Atanassow bei ihrem zweiten Profikampf, den sie in Hamburg gewonnen hat.

Quelle: Daniela Atanassow

Leipzig. Im zweiten Kampf ihrer noch jungen Profikarriere hat sich die Leipziger Boxerin Sandra Atanassow in vier Runden nach Punkten gegen die tschechische Debütantin Petra Castkova durchgesetzt. Dabei stand der 30 Jahre alten Federgewichtlerin in Hamburg kein geringerer als Box-Legende Graciano "Rocky" Rocchigiani als Trainer und Betreuer zur Seite.

"Er ist ein total sympathischer und witziger Mensch. Sein Know-how und seine Erfahrung haben mir sehr geholfen", berichtet Sandra Atanassow, die zuvor ein paar Mal in Rocchigianis Fitnessstudio in Frankfurt/Main trainiert hatte. "Ich habe ihn einfach gefragt, ob er mich betreuen würde." Rocky sagte ja.

Erst im April hatte die dreifache deutsche Vizemeisterin, die beim Boxring Atlas und Trainer Torsten Müller das Handwerk lernte, ihr Profi-Debüt gefeiert - mit technischem K.o. gegen die Lettin Jekaterina Lecko. Nach der Sommerpause will die Leipzigerin wieder im Ring stehen. Ob dann erneut Rocky in der Ecke steht wird, ist derzeit noch offen. "Aber wir wollen auf jeden Fall weiter zusammenarbeiten", sagt die beim MDR arbeitende Kämpferin.

fri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Wählen Sie den Sportler, die Sportlerin und die Mannschaft des Jahres 2016. Hier online abstimmen! mehr

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr