Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipzig und Stuttgart bleiben Weltcup-Turniere für Springreiter

Leipzig und Stuttgart bleiben Weltcup-Turniere für Springreiter

Stuttgart und Leipzig werden auch in der kommenden Saison Turniere des Springreiter-Weltcups sein. Weitere deutsche Stationen der Hallenserie wird es nicht geben, obwohl der Weltverband FEI zwei neue Turniere sucht.

Voriger Artikel
Deutsche Reiter enttäuschen: Franzose Delaveau siegt in Leipzig
Nächster Artikel
Fecht-Cup im Leipziger Paunsdorf Center: Zum Geburtstag das schönste Geschenk

Leipzig wird auch in der kommenden Saison Turnier des Springreiter-Weltcups sein. (Archivfoto)

Quelle: dpa

Lausanne. „Deutschland hat zwei Stationen, mehr geht nicht“, sagte Weltcup-Direktor John Roche. In der noch laufenden Saison waren drei Turniere kurzfristig ausgeschieden, so dass die Westeuropa-Liga nur aus zehn statt 13 Turnieren besteht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.