Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipzig und Stuttgart bleiben Weltcup-Turniere für Springreiter

Leipzig und Stuttgart bleiben Weltcup-Turniere für Springreiter

Stuttgart und Leipzig werden auch in der kommenden Saison Turniere des Springreiter-Weltcups sein. Weitere deutsche Stationen der Hallenserie wird es nicht geben, obwohl der Weltverband FEI zwei neue Turniere sucht.

Voriger Artikel
Deutsche Reiter enttäuschen: Franzose Delaveau siegt in Leipzig
Nächster Artikel
Fecht-Cup im Leipziger Paunsdorf Center: Zum Geburtstag das schönste Geschenk

Leipzig wird auch in der kommenden Saison Turnier des Springreiter-Weltcups sein. (Archivfoto)

Quelle: dpa

Lausanne. „Deutschland hat zwei Stationen, mehr geht nicht“, sagte Weltcup-Direktor John Roche. In der noch laufenden Saison waren drei Turniere kurzfristig ausgeschieden, so dass die Westeuropa-Liga nur aus zehn statt 13 Turnieren besteht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.