Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Pferderennbahn im Scheibenholz springt im September für Halle ein

Leipziger Pferderennbahn im Scheibenholz springt im September für Halle ein

Nach der Absage des geplanten Galopp-Renntages am 22. September in Halle an der Saale, bleibt der Termin in Mitteldeutschland nicht rennfrei. Die Rennbahn im Leipziger Scheibenholz wird für Halle einspringen.

Voriger Artikel
Vom Betzenberg in den Steigerwald: Alois Schwartz übernimmt Rot-Weiß Erfurt
Nächster Artikel
Cottbus gewinnt Rechtsstreit gegen Ex-Manager Heidrich - keine Prämienzahlung

Renntag am 1. Mai 2012 im Leipziger Scheibenholz

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. „Die Rennen sind in der Ausschreibung an die ursprünglichen Distanzen angepasst“, sagte Rüdiger Schmanns, Renntechnik-Chef des Direktoriums für Vollblutzucht- und Rennen, am Montag. Der Beginn für die sieben geplanten Rennen wird 14 Uhr sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.