Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Lok Leipzig gewinnt Test in Riesa – Nachholspiel gegen Dynamo Dresden am 27. August

Lok Leipzig gewinnt Test in Riesa – Nachholspiel gegen Dynamo Dresden am 27. August

Zum Abschluss der Saisonvorbereitung hat der 1. FC Lok Leipzig am Sonnabend einen knappen Testspiel-Sieg eingefahren. Beim Landesligisten Stahl Riesa gewann das Team von Trainer Heiko Scholz am Mittag mit 1:0 (0:0).

Voriger Artikel
SC DHfK scheidet trotz Sieg gegen Aue aus dem Sparkassen Handballcup aus
Nächster Artikel
Dreck, Schweiß und Tränen: Leipzigerinnen gewinnen Meisterschaft im Matschfußball

Lok Leipzig Trainer Heiko Scholz. (Archivfoto)

Quelle: Christian Nitsche

Leipzig. Den Treffer für die Blau-Gelben erzielte Gianluca Marzullo in der Nachspielzeit.

Mit der kurzfristig anberaumten Begegnung wollten die Leipziger weiter Spielpraxis sammeln, nachdem der ursprünglich für Freitag angesetzte Oberliga-Auftakt gegen die zweite Mannschaft von Dynamo Dresden verschoben werden musste. Die Nachholpartie findet nun am Mittwoch, dem 27. August, um 19 Uhr statt, wie der Club aus Probstheida am Sonnabend mitteilte. Das erste Pflichtspiel der Saison bestreitet Lok damit erst am kommenden Freitag gegen Markranstädt.

Der Auftakt gegen Dresden war zunächst wegen Sicherheitsauflagen vom Heinz-Steyer-Stadion in die Arena des Drittliga-Teams verlegt worden. Weil diese aber durch eine nichtöffentliche Veranstaltung belegt war, musste die Begegnung verschoben und der nun veröffentlichte neue Termin festgelegt werden.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.