Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
MBC bezwingt tschechischen Erstligisten Prag

MBC bezwingt tschechischen Erstligisten Prag

Weißenfels. Die Basketballer des Mitteldeutschen BC haben am Freitagabend in einem Testspiel den tschechischen Erstligisten USK Prag mit 77:59 (48:23) bezwungen.

„Wir dürfen das Ergebnis nicht überbewerten. Die Mannschaft hat nach der Pause nicht die nötige Intensität gezeigt. Wir haben noch einen weiten Weg in der Vorbereitung vor uns“, erklärte MBC- Teammanager Martin Geissler. Bereits am Samstag treffen die Weißenfelser in einer weiteren Duell auf den Pro B-Ligisten BiG Gotha.

Den Grundstein für den Erfol letgten die Gastgeber bereits im ersten Viertel, das sie mit 26:12 zu ihren Gunsten entscheiden konnten. Im Gefühl des sicheren Vorsprungs schlichen sich bei den Mitteldeutschen in der zweiten Halbzeit jedoch einige Nachlässigkeiten ein. So konnten die Prager den Rückstand etwas verkürzen, aber am Erfolg des Bundesliga- Absteigers nicht mehr rütteln. Die meisten Punkte für den MBC erzielten Steve Wachalski (16), Phillipp Heyden (11) und Hördur Vilhjamsson (10).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.