Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nach Spielabsage bei Icefighters Leipzig: Eintrittskarten bleiben gültig

Nach Spielabsage bei Icefighters Leipzig: Eintrittskarten bleiben gültig

Die Eintrittskarten des Eishockey-Oberligaspiels zwischen den Leipziger Icefighters und den Black Dragons Erfurt bleiben für eine mögliche Wiederholungspartie gültig.

Voriger Artikel
Letzter Renntag im Leipziger Scheibenholz – 4000 Zuschauer beim längsten nationalen Lauf
Nächster Artikel
L.E. Volleys gewinnen Derby im Eiltempo – nächste Station ist der Pokal

Wegen eines Lochs in der Eisfläche musste das Spiel zwischen den Icefighters und den Black Dragons aus ERfurt abgesagt werden.

Quelle: Alexander Bley

Leipzig. Dies teilten die Icefighters am Sonnabend auf ihrer Internetseite mit. Am Freitag musste die Partie wegen eines Lochs in der Eisfläche abgesagt werden.

Nach dem Willen der Icefighters soll das Spiel schnellstmöglich nachgeholt werden. "Ob und wann das passiert, wird die Ligaleitung entscheiden", heißt es auf der Vereins-Homepage weiter. Unterdessen entschuldigten sich die Verantwortlichen am Samstag für die Umstände des Spielausfalls. "Es ist eine bittere Situation für die Icefighters, wie auch für die etwa 1800 Fans in der dicolor Eis-Arena. Alle haben sich so auf den Saisonstart gefreut", so Geschäftsführer André Krüll auf der Internetseite des Vereins.

ra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.