Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nachwuchsbullen scheitern mit Deutscher U17-Mannschaft im EM-Halbfinale an Spanien

Elfmeterkrimi Nachwuchsbullen scheitern mit Deutscher U17-Mannschaft im EM-Halbfinale an Spanien

Die Deutschen U17-Kicker werden  nicht im EM-Finale spielen. Bei dem Spiel gegen Spanien hat die Mannschaft am Dienstag den Finaleinzug mit 2:4 verpasst.

Der Leipziger Erik Majetschak und seine Mannschaft haben den Einzug ins EM-U17-Finale verpasst. (Archivfoto)

Quelle: Andreas Döring

Leipzig. Die deutsche U17-Nationalmannschaft hat nach einem Elfmeterkrimi im Halbfinale gegen Spanien das Endspiel der EM in Kroatien verpasst. Die Mannschaft von Trainer Christian Wück unterlag am Dienstagabend Vorjahresfinalist Spanien mit 2:4 (0:0, 0:0) im Elfmeterschießen.

Der Leipziger Erik Majetschak (Kapitän) und der Bayern Münchener Lars Lukas Mai vergaben ihre Versuche in der Entscheidung vom Punkt, die nach dem neuen ABBA-Modus ausgetragen wurde. Mit im Team waren auch die Leipziger Nachwuchsbullen Kilian Ludewig und Elisa Abouchabaka.

Die deutschen Nachwuchs-Fußballer scheiterten auch schon im Vorjahr im Halbfinale an Spanien. Die Iberer treffen im Endspiel am Freitag auf England, das die Türkei mit 2:1 bezwang.

LVZ, the

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.