Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neues Scheibenholz-Maskottchen sucht einen Namen

Leipziger Galopprennbahn Neues Scheibenholz-Maskottchen sucht einen Namen

Die Galopprennbahn im Leipziger Scheibenholz hat ein neues Maskottchen. Nur ein Name fehlt dem Pferd im Jockey-Dress noch - und den dürfen die LVZ-Leser mitbestimmen.

Vorfreude auf Auftritte im Scheibenholz - nur der richtige Name fehlt dem neuen Maskottchen noch zum Glück.

Quelle: Scheibenholz

Leipzig. Die Galopprennbahn Scheibenholz hat ein neues Pferd im Stall. Aber damit auch ein kleines Problem. Das Jockey-Dress sitzt, die Startbox ist bezogen - nur ein Name fehlt dem neuen Scheibenholz-Maskottchen noch. Damit sich das schnell ändert, bittet die Rennbahn um kreative Mithilfe. Der Name wird gesucht!

Vorschläge können per Post an:

Scheibenholz GmbH,
Rennbahnweg 2a
04107 Leipzig

oder per E-Mail an:

info@scheibenholz.com

geschickt werden. Einsendeschluss ist der 26. Juli 2015 .

Die besten drei Namensvorschläge werden anschließend auf LVZ.de zur Online-Abstimmung gestellt.

Der Gewinner erhält ein VIP-Familienticket für den nächsten Galopprenntag am 23. August. Das Ticket im Wert von 300 Euro gilt für zwei Erwachsene und zwei Kinder und beinhaltet den Zugang zum VIP-Bereich auf der Tribüne sowie eine ganztägige gastronomische Verpflegung bestehend aus Mittagsbuffet, Kaffee, Kuchen und Getränken.

Frisch getauft, wird das dann nicht mehr namenlose Pferdchen seine Fähigkeiten erstmals beim Maskottchenrennen zum Familienrenntag am 23. August unter Beweis stellen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Wählen Sie den Sportler, die Sportlerin und die Mannschaft des Jahres 2016. Hier online abstimmen! mehr

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr