Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neuseeländer beim Rugby-Club Leipzig

Neuseeländer beim Rugby-Club Leipzig

Die klassische Rugby-Variante wird mit 15 Akteuren gespielt. Die olympische 7er Version gehört 2016 in Rio wieder zum Programm - sie ist schnell und dynamisch, genau nach dem Geschmack der Fans.

Voriger Artikel
Marathon: Stiller-Kontrahent noch nicht in Sicht
Nächster Artikel
Aue hat die Lizenz für 2. und 3. Liga - Dynamo muss nacharbeiten

Familiär und weltoffen: Die Rugby-WG in Markkleeberg mit Benjamin, Christopher, Vater Karsten Heine, Tyrone Parson und Tobias (v.l.) sind ein eingespieltes Team. Auf dem Foto fehlt Youngster Franz.

Quelle: Andre Kempner

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von LVZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von LVZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von LVZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von LVZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Wählen Sie den Sportler, die Sportlerin und die Mannschaft des Jahres 2016. Hier online abstimmen! mehr

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr