Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nico Quade trainiert Fußball-Oberligist FSV Zwickau bis zum Saisonende

Nico Quade trainiert Fußball-Oberligist FSV Zwickau bis zum Saisonende

Fußball-Oberligist FSV Zwickau hat einen neuen Trainer: Der 35-jährige Nico Quade übernimmt den Tabellensechsten der Süd-Staffel zunächst bis Saisonende. Quade war von 2005 bis 2009 Trainer des 1. FC Gera 03 und führte die Thüringer in die Oberliga.

Zwickau. Zuvor war der gebürtige Meininger und ehemalige Spieler des FC Carl Zeiss Jena auch beim FC Sachsen Leipzig tätig. In der Saison 2003/2004 saß er neben Jürgen Raab und Harry Pleß als Co-Trainer auf der Bank.

Nach dem Rücktritt von FSV-Coach Dirk Barsikow hatte Zwickaus Routinier Khvicha Shubitidze zuletzt die Westsachsen als Spielertrainer betreut.

Den finanziell angeschlagenen Zwickauern droht die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens, das gleichbedeutend mit dem Oberliga-Abstieg wäre.

mro/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.