Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Oberhof: Staffeltitel für Bayern und Thüringen

Oberhof: Staffeltitel für Bayern und Thüringen

Die Langläuferinnen aus Thüringen und die bayerischen Männer haben am Sonntag die Staffeltitel bei den deutschen Skilanglauf-Meisterschaften in Oberhof gewonnen.

Voriger Artikel
BBV Leipzig in Freiburg chancenlos
Nächster Artikel
TSV-Volleyballerinnen siegen im Stadtderby gegen den SSC Leipzig - Engelsdorf unterliegt

Startläuferin Manuela Henkel (Oberhof).

Quelle: dpa

Oberhof. Mit Startläuferin Manuela Henkel (Oberhof), die ihren zweiten Sieg bei den Titelkämpfen feierte, Juniorin Anne Jacob (Rotterode) und der Oberhofer Biathletin Sabrina Buchholz verwies das Thüringer Trio nach 3 x 5 Kilometern die Staffeln aus Bayern und Baden-Württemberg auf die Plätze. Buchholz war am Grenzadler im Zielspurt vier Zehntelsekunden schneller als die bayerische Schlussfrau Lucia Anger.

Bei den Herren lag das bayerische Trio mit Manuel Schnurrer (Neubau), Max Bergmann (Vachendorf) und Marcus Enders (Partenkirchen) über 3 x 10 Kilometer im Ziel 7,6 Sekunden vor den Thüringern, für die der Olympia-Zweite Tim Tscharnke (Biberau) die Bestzeit aller Schlussläufer hinlegte. Platz drei ging mit 15,6 Sekunden Rückstand an Sachsen. Gut 40 Sekunden schneller als der Männer-Meister war das siegreiche bayerische Junioren-Trio.

Am Vortag hatten sich mit Benjamin Seifert (Hammerbrücke) und Monique Siegel (Oberwiesenthal) zwei Erzgebirgler in Abwesenheit aller Olympia-Teilnehmer die Titel in der Doppelverfolgung gesichert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.