Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Oberhof soll Standort der Tour de Ski bleiben

Oberhof soll Standort der Tour de Ski bleiben

Oberhof soll auch in den kommenden Jahren Standort der Tour de Ski bleiben. Das hat Jürg Capol, der Skilanglauf-Renndirektor des Weltskiverbandes FIS, am Dienstag bei der Streckenabnahme für die beiden diesjährigen Etappen am Donnerstag und Freitag erklärt.

Voriger Artikel
Damian Halata wird neuer Trainer bei Budissa Bautzen
Nächster Artikel
Sachsens Sportler des Jahres – Gute Aussichten für Leipziger Handballteams und Weltmeisterinnen

Die Tour de Ski soll auch in Zukunft in Oberhof Station machen. (Archivbild)

Quelle: dpa

Oberhof. „Wir planen auch längerfristig mit Oberhof als Etappenort. In den kommenden vier Jahren soll Oberhof zwei- bis dreimal mit dabei sein“, sagte der Schweizer. Das sei mit dem Deutschen Skiverband (DSV) so abgesprochen. Für das kommende Jahr steht Oberhof bereits im vorläufigen Terminkalender der FIS.

Beim Forum Nordicum 2011 hatte er Spekulationen angeheizt, dass Oberhof vor allem wegen der langen Reisewege zu den anderen Tournee-Standorten in Oberstdorf sowie in Norditalien ausscheiden könnte. Capol hatte dafür mit Lenzerheide und dem Münstertal zwei schweizerische Ausrichter ins Gespräch gebracht.

Für den Auftakt der sechsten Auflage des schwersten und längsten Etappenrennens im Weltcup bescheinigte er Oberhof gute eine Vorbereitung. „Die Organisatoren haben die Strecken erneut gut präpariert. Einem gelungenen Auftakt in Oberhof steht nun nichts mehr im Wege“, sagte Capol, der gemeinsam mit dem Norweger Vegard Ulvang als Erfinder der Tour de Ski gilt. „Was die Funktionäre und Helfer hier in den letzten Tagen geleistet haben, ist aller Ehren wert“, bemerkte Capol.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.