Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Präsidenten-Rücktritt verschärft Krise beim Handball-Bundesligisten FHC

Präsidenten-Rücktritt verschärft Krise beim Handball-Bundesligisten FHC

Bundesliga-Schlusslicht Frankfurter HC versinkt in einer tiefen Führungskrise. Präsident Andre Rump und seine Stellvertreterin Doreen Alter traten nach Grabenkämpfen im Hintergrund von ihren Ämtern zurück und verschärften damit die angespannte sportliche Situation der Frankfurter Handballerinnen, die nach drei Niederlagen in der Bundesliga völlig überraschend das Ende der Tabelle zieren.

Frankfurt/Oder. Für Montag hat der Verein nun eine außerordentliche Mitgliederversammlung unter Ausschluss der Öffentlichkeit einberufen. Dort sollen Nachfolger für die zurückgetretenen Präsidiumsmitglieder gewählt werden. Bereits als sicher gilt, dass Trainer Dietmar Schmidt künftig auch zugleich die Funktion des Team-Managers übernehmen wird.

Der Rücktritt des Präsidenten und der auch als Schatzmeisterin fungierenden Doreen Alter hatte sich wegen der zugespitzten Finanz- Situation des Vereins in den zurückliegenden Wochen bereits angedeutet. Es war ihnen in den zurückliegenden Monaten nicht gelungen, neue Sponsoren und damit dringend benötigte Geldquellen für den Verein zu erschließen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.