Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rechtsextremisten in Fußball-Vereinen Sachsen-Anhalts aktiv

Rechtsextremisten in Fußball-Vereinen Sachsen-Anhalts aktiv

In einigen Fußballclubs Sachsen-Anhalts sind oder waren nach Informationen des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) Rechtsextremisten aktiv. So habe der Landes-Verfassungsschutz einen Kreisklasse-Verein in Dessau- Roßlau im Blick, berichtete das MDR-Fernsehmagazin „Sachsen- Anhalt heute“ am Montag.

Magdeburg.  „Wir können im Zusammenhang mit den Aktivitäten des Sportvereins in Dessau feststellen, dass Rechtsextremisten in diesem Sportverein tätig sind, im Fanbereich und auch als aktive Spieler“, sagte Hilmar Steffen, Referatsleiter beim Verfassungsschutz, dem Sender. „Es ist schon auffällig, dass sich Rechtsextremisten der Region Dessau in diesem Verein zusammenfinden.“ In einem Verein im Burgenlandkreis sei ein NPD-Kreistagsmitglied Jugendtrainer.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.