Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rost im Rohr kostet 500.000 Euro - Dachschaden an der Red-Bull-Arena

Rost im Rohr kostet 500.000 Euro - Dachschaden an der Red-Bull-Arena

Für die einen ist es und bleibt es das Zentralstadion. Andere schwelgen in Erinnerung und schwärmen vom Stadion der 100 000. Offiziell heißt die nach dem Umbau von 2000 bis 2004 nur noch 45 000 Zuschauer fassende Kultstätte seit 2010 Red-Bull-Arena.

Voriger Artikel
DHfK-Flossenschwimmer gewinnt Staffel-Gold mit Weltrekord
Nächster Artikel
„Wieder von vorne los“: Leipziger Judoka Kerstin Thiele ohne Druck zur Judo-WM

Kran, Baugerüst: In der Red-Bull-Arena werden Geburtsfehler korrigiert, wird sandgestrahlt und neu beschichtet.

Quelle: Christian Nitsche

Schäfer, Guido

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.