Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
SC DHfK will den Weltrekord jagen

Guinness Buch SC DHfK will den Weltrekord jagen

Nach dem Aufstieg, der Weltrekord: Der SC DHfK Leipzig will nach dem Sprung in die 1. Bundesliga auch noch eine 14 Jahre alte Bestleistung nach Leipzig holen. Aufgestellt hat sie der schwedische Weltklassespieler Jonas Källmann. Mitmachen kann jeder.

Quelle: dpa

Leipzig. Nach dem Aufstieg, der Weltrekord: Der SC DHfK Leipzig will nach dem Sprung in die 1. Bundesliga auch noch eine 14 Jahre alte Bestleistung nach Leipzig holen. Aufgestellt hat sie der schwedische Weltklassespieler Jonas Källman. Mitmachen kann jeder.

Und so funktioniert der Wettbewerb: Es gilt den besten Zielschützen im Handball zu ermitteln. In jede der vier Torecken werden 20 mal 20 Zentimeter große Karten gesteckt. Sie dienen als Ziele und müssen getroffen werden. Zeit dafür sind 30 Sekunden. Källmann schaffte acht Berührungen.

Gestartet wird in drei Klassen: Männer, Frauen und Kinder. Gespielt wird in Leipzig auf dem Markt am 2. Juni zwischen 15 und 18 Uhr. Rekordpartner ist die Handballschule des SC DHfK. (mro)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Wählen Sie den Sportler, die Sportlerin und die Mannschaft des Jahres 2016. Hier online abstimmen! mehr

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr