Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
SC Magdeburg Gladiators übernimmt alten Namen

SC Magdeburg Gladiators übernimmt alten Namen

Handball-Bundesligist SC Magdeburg Gladiators übernimmt wieder den Namen des Gesamtvereins. Damit heiße der Tabellenelfte der vergangenen Saison ab sofort wieder SC Magdeburg, teilte der Club am Donnerstag mit.

Magdeburg. „Wir wollen uns auf alte Werte und Tugenden besinnen“, sagte ein Sprecher des Vereins. Mit der Umbenennung verbunden ist auch eine Rückkehr zum Logo des Gesamtvereins, das die Jungfrau von Magdeburg auf dem Stadttor zeigt. Das Logo der Gladiators zierte ein schwarz- grüner Feuerschweif. Die SC Magdeburg Handball GmbH hatte sich zum 1. Juli 2002 in SC Magdeburg Gladiators umbenannt.    Zudem benannte der Club einen neuen Geschäftsführer. Marc-Henrik Schmedt ist ab sofort für die Handball Magdeburg GmbH (HMD) zuständig. Interimsgeschäftsführer Steffen Stiebler rückt damit auf die Position des Geschäftsstellenleiters.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.