Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
SG Leutzsch hofft gegen Neugersdorf auf den ersten Heimsieg

SG Leutzsch hofft gegen Neugersdorf auf den ersten Heimsieg

Am Sonntag, 14 Uhr, trifft Dirk Havel mit der SG Leutzsch auf seinen alten Verein FC Oberlausitz Neugersdorf. Für den war er bis 2011 fünf Jahre als Spieler und sechs als Trainer aktiv.

Voriger Artikel
Ex-Leutzscher Rogoli freut sich auf RB Leipzig – Neustrelitzer geben sich selbstbewusst
Nächster Artikel
Leipzig Lions starten in die zweite Saisonhälfte - Heimspiel gegen Berlin Bears

SGL-Trainer Dirk Havel.

Quelle: Christian Nitsche

Leipzig. Trotzdem sei die anstehende Partie keine besondere mehr für ihn, sagt der 38-Jährige, dem die jüngste Leistung seiner Mannschaft trotz eines 3:0-Sieges bei Budissa Bautzen II nicht recht gefallen hat.

"Wir haben in der Defensive zu viel zugelassen. Wenn wir gegen die personell verstärkten Oberlausitzer das auch so machen, kriegen wir drei, vier Gegentore", befürchtet Havel. Der Gegner sei ohnehin ein schwerer Brocken. Dennoch gehe es darum, den ersten Heimsieg einzufahren.

Frank Müller

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.