Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sachsen unterstützt Fecht-EM in der Leipziger Arena mit 50.000 Euro

Sachsen unterstützt Fecht-EM in der Leipziger Arena mit 50.000 Euro

Mit 50.000 Euro unterstützt Sachsen die Fecht- EM vom 17. bis 22. Juli in Leipzig. Die Fördermittel sollen in Vorbereitung und Durchführung der Titelkämpfe in der ARENA Leipzig fließen.

Dresden. Die Europameisterschaft sei ein „Höhepunkt im sächsischen Sportjahr 2010“, sagte der auch für Sport zuständige Kultusminister Roland Wöller (CDU) am Freitag.

Wöller hofft darauf, dass auch die Wirtschaft in Sachsen profitiert. So kommen zum Beispiel die Medaillen von einem Zwickauer Glasgestalter, die Planchen stammen von einer Firma aus Schkeuditz. Bereits 2005 wurde in Leipzig die Fecht-WM ausgetragen.

Rund 400 Athleten aus 30 Ländern werden zur Europameisterschaft erwartet. Darunter sind auch Spitzenfechter, wie etwa Katja Wächter (Florett) und Jörg Fiedler (Degen), die im Leipziger Sportforum ihre ersten Schritte auf der Fechtbahn machten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.