Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Savchenko/Szolkowy patzen - WM-Hattrick in Gefahr

Savchenko/Szolkowy patzen - WM-Hattrick in Gefahr

Die Chemnitzer Paarläufer Aljona Savchenko und Robin Szolkowy müssen um den Hattrick bei Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften bangen. Nach einem Patzer im Kurzprogramm liegen die olympischen Bronzemedaillengewinner vor der Kür am Mittwoch in Turin hinter den Olympia-Zweiten Pang Qing/Tong Jian (China) und den Russen Yuko Kavaguti/Alexander Smirnow an dritter Stelle.

Turin. Der 30 Jahre alte Szolkowy sprang den Toeloop im Programm zum Musiktitel „Send in the clowns“ nur doppelt. Mit einer überragenden Leistung in der Kür könnten die Sachsen erstmals seit Maxi Herber und Ernst Baier 1938 dreimal in Serie den Titel gewinnen. Marika Kilius/Hans-Jürgen Bäumler verteidigten ihren WM-Titel 1964 nur einmal.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.