Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Siege gegen Scorpions: Leipziger Icefighters stehen im Halbfinale der Playoffs

Siege gegen Scorpions: Leipziger Icefighters stehen im Halbfinale der Playoffs

Mit einem 5:2 (0:0, 1:2, 4:0) Sieg gegen die Hannover Scorpions haben die Icefighters am Donnerstag das Ticket für das Halbfinale in den Playoffs gelöst. Damit sind die Leipziger weiterhin im Rennen um den Aufstieg in die zweite Eishockeybundesliga.

Voriger Artikel
Sportlich durchs Semester: Hochschulsport an der Uni Leipzig und HTWK
Nächster Artikel
Herbe Niederlage im Breisgau: Freiburger Wölfe nehmen Icefighters im Halbfinale auseinander

(Archivbild)

Quelle: Christian Modla

Leipzig. Zunächst hatte es aber nicht nach einem Sieg für die Gastgeber in der Eisarena in Taucha ausgesehen.

Nach einem torlosen ersten Drittel gingen die Gäste aus Niedersachsen im zweiten Drittel zunächst 2:0 in Führung. Erst in der 40. Minute erzielte Thomas Vrba den ersten Treffer für die Icefighters. Im letzten Drittel machte Jannik Striepeke zunächst den Ausgleich. Dann trafen die Leipziger plötzlich im Minutenabstand. Erst Lars Müller zum 3:2 in Überzahl, dann erneut Vrba und schließlich Hannes Albrecht mit dem 5:2 Endstand in der Schlussminute.

Im Halbfinale treffen die Icefighters nun auf den EHC Freiburg, der sich mit drei Siegen in Folge gegen Bayreuth durchsetzen konnte.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.