Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Siegloses Wochenende für die Icefighters Leipzig – Niederlage gegen Fass Berlin

Siegloses Wochenende für die Icefighters Leipzig – Niederlage gegen Fass Berlin

Für die Leipziger Icefighters war das zweite Adventswochenende alles andere als erfolgreich. Nach der herben 4:7-Niederlage am Freitag gegen Erfurt, musste sich das Team von Trainer Manfred Wolf am Sonntag auch Fass Berlin geschlagen geben.

Voriger Artikel
Hockey-Frauen von ATV verpassen Sensation zum Bundesliga-Auftakt
Nächster Artikel
"Situation nicht befriedigend" – RB Leipzig löst Vertrag mit Juri Judt auf

Der Schütze zum 1:1-Ausgleich gegen Fass Berlin: Florian Eichelkraut von den Icefighters Leipzig. (Archivfoto)

Quelle: Christian Nitsche

Leipzig. Am Ende unterlagen die Gäste im Wellblechpalast in der Hauptstadt mit 2:4 (0:1; 2:1; 0:2). Das gleiche Ergebnis hatte es bereits im Hinspiel Anfang November gegeben – allerdings mit dem besseren Ende für Leipzig.

Die Oberliga-Partie am Sonntagabend vor 158 Zuschauern blieb lange offen. Nach der 1:0-Führung im ersten Drittel gelang Fass keine schnelle Vorentscheidung. Im Gegenteil: Mit zwei Treffern von Florian Eichelkraut und Hannes Albrecht im zweiten Drittel bewiesen die Icefighters Moral. Trotz des Berliner Ausgleichs zum 2:2 war ein Leipziger Sieg zu diesem Zeitpunkt noch denkbar. Im letzten Drittel machten die Gastgeber jedoch alles klar.

Auch nach den beiden Niederlagen des Wochenendes bleiben die Leipziger souveräne Tabellenführer der Oberliga. Am kommenden Freitag empfangen sie Tornado Niesky (20 Uhr), bevor sie am Sonntag beim EHV Schönheide 09 antreten müssen (17 Uhr).

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.