Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sportlich durchs Semester: Hochschulsport an der Uni Leipzig und HTWK

Sportlich durchs Semester: Hochschulsport an der Uni Leipzig und HTWK

Kurse suchen und buchen - mit umfangreichen Hochschulsport-Angeboten für das Sommersemester wird an der Uni und der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) aufgewartet.

Voriger Artikel
Play-Off-Runde: Hannover Scorpions bezwingen Leipziger Icefighters in Overtime
Nächster Artikel
Siege gegen Scorpions: Leipziger Icefighters stehen im Halbfinale der Playoffs

Badminton in der Arno-Nitzsche-Straße

Quelle: HTWK

Leipzig. Die Portale für die Online-Einschreibungen sind seit Kurzem freigeschaltet. Gedruckt liegt in diversen Einrichtungen der Alma mater auch das rund 50 seitige Programmheft des Zentrums für Hochschulsport (ZfH) aus. Wermutstropfen: Die Kursgebühren, die in den letzten zehn Jahren konstant waren, sind jetzt gestiegen. Und zwar durchschnittlich um zehn Euro.

"Wir haben uns bemüht, die Anhebung in einem vertretbaren Maß zu halten", erklärte Rektorin Beate Schücking. Gründe für die Gebührenerhöhung seien die Aufstockung der Übungsleiterhonorare sowie die Finanzierung einer Hallenmeisterstelle, um weiterhin die Sporthallen auf dem Campus Jahnallee nutzen zu können.

Von A wie Aikido, Akrobatik und Ausdruckstanz über K wie Kanu, Karate und Klettern bis Z wie Zumba reichen die Offerten. Mehr als 50 Sportarten hat das ZfH für Studenten, Mitarbeiter und Gäste in petto. Erstmals offeriert werden beispielsweise Fittness- und Spielemix sowie das Rope Skipping, eine trendige Variante des Seilspringens. Wer sich persönlich informieren will, kann das vom 13. bis 17. April jeweils von 17 bis 20 Uhr am ZfH-Stand in der Pausenhalle Süd auf dem Campus an der Jahnallee tun. Die große Hochschulsportgala wird ebenso wie das Uni-Sportfest im Juli veranstaltet.

"Dein Studium in Bewegung" - unter diesem Motto geht der HTWK-Hochschulsport im Sommersemester wieder ins Rennen. Die Angebotspalette steht der an der Uni nicht nach. Mit dem Katamaran- sowie Regatta-Segeln und dem Drachenboot-Fahren gibt es auch ungewöhnliche Disziplinen. Geworben wird schon kräftig für die Teilnahme am Leipzig-Marathon am 19. April. Wie in der Vergangenheit wird die HTWK auch diesmal wieder mit einem großen Läuferfeld vertreten sein. Diverse Turniere sind an der Hochschule angesetzt - im Volleyball, Fußball, Handball, Basketball, Floorball und Badminton wird dabei angetreten. Je nach Wettkampf und Sportart gibt es neben Urkunden auch Wanderpokale oder Anerkennungspreise zu gewinnen.

www.hochschulsport-leipzig.de; http://sport.htwk-leipzig.de

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 02.04.2015

Beck, Mario

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.