Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sprinter Tobias Unger: Aus in Leipzig

Sprinter Tobias Unger: Aus in Leipzig

Titelfavorit Tobias Unger kann bei den deutschen Leichtathletik-Hallen-Meisterschaften in Leipzig nicht um die Medaillen über 60 Meter sprinten. Der 31-jährige Münchner hat sich eine Muskelverhärtung zugezogen und beendete am Samstag nach dem Vorlauf seinen Auftritt.

Leipzig. „Nach 30 Metern habe ich diese Schmerzen im rechten Quadrizeps gespürt“, sagte er nach seinem Sieg in 6,78 Sekunden.

Mit einer Vorleistung von 6,64 Sekunden stand der EM-Dritte mit der deutschen 4 x 100-Meter-Staffel des vergangenes Jahres an der Spitze der nationalen Bestenliste. Unger verzichtet auch auf einen Start über 200 Meter. Gefährdet ist nach seiner Aussage zudem seine Teilnahme an der Hallen-EM am nächsten Wochenende in Paris.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.