Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Standortbestimmung für deutsche Ruder-Asse in Leipzig – Annekathrin Thiele dabei

Standortbestimmung für deutsche Ruder-Asse in Leipzig – Annekathrin Thiele dabei

Auf dem Elster-Saale-Kanal in Leipzig-Burghausen trifft sich am Sonntag die deutsche Ruderelite. Dabei sein wird auch die Silbermedaillengewinnerin von Peking und London, Annekathrin Thiele, teilte der ausrichtende Verein SC DHfK mit.

Leipzig. Ab 9 Uhr werden 500 Sportler aus ganz Deutschland auf der Frühjahrs-Langstrecke ihren Leistungsstand bestimmen.

Der Deutsche Ruderverband hat seine Athleten aus den Kadern A bis C zur Teilnahme verpflichtet. Bereits einen Tag zuvor müssen die deutschen Ruder-Asse zum Ergometer-Test im Sportgymnasium in der Marschnerstraße antreten.

In Burghausen haben die Ruderer eine Strecke von 6000 Metern zu bewältigen. In der Endspurtzone können sie dabei auf die Unterstützung der Zuschauer bauen. Unmittelbar am Vorplatz des Bootshauses und den Steganlagen werden die Athleten um die besten Plätze kämpfen.

Am Sonntagvormittag um 11 Uhr wird zudem ein neues Ruderzentrum eingeweiht, das durch finanzielle Unterstützung der Sparkasse entstanden ist.

dtb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.