Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tanz-EM 2014 auf der Neuen Messe in Leipzig abgesagt

Tanz-EM 2014 auf der Neuen Messe in Leipzig abgesagt

Die für den 11. Oktober geplante Europameisterschaft der Profitänzer in den Lateinamerikanischen Tänzen in Leipzig ist vom Veranstalter abgesagt worden. Auf der EM-Homepage wurden am Montag wirtschaftliche Gründe für diesen Schritt angegeben.

Voriger Artikel
Leipziger Kirchhöfer feiert ersten Podiumsplatz in der GP3 in Silverstone
Nächster Artikel
Sommernachts-Galopp feiert Premiere auf der Pferderennbahn im Leipziger Scheibenholz

Die EM 2014 der Profitänzer in den Lateinamerikanischen Tänzen in Leipzig ist abgesagt (Archivfoto).

Quelle: Martin Schlichting sconi piladi

Leipzig. Die Absage kam nicht überraschend, da sich die ausrichtende Olympia-Sport Leipzig GmbH (OSL) seit einigen Wochen in der Umstrukturierung befindet. Nach der Trennung vom langjährigen OSL-Geschäftsführer und EM-Mitorganisator Axel Lobenstein wird die Agentur nach LVZ-Informationen momentan ehrenamtlich geleitet. Bereits erworbene Eintrittskarten können bei der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, bei der sie gekauft wurden.

Die stets ausverkaufte EM auf der Neuen Messe gehörte in den vergangenen vier Jahren zu den erfolgreichsten Sportveranstaltungen der Stadt.

Fotos von der Tanz-EM 2013 in Leipzig:

phpd8b7570c2a201311031217.jpg

Leipzig. Die für den 11. Oktober geplante Europameisterschaft der Profitänzer in den Lateinamerikanischen Tänzen in Leipzig ist abgesagt. Vom Veranstalter wurden am Montag wirtschaftliche Gründe für diesen Schritt angegeben. Die stets ausverkaufte EM auf der Neuen Messe gehörte in den vergangenen vier Jahren zu den erfolgreichsten Sportveranstaltungen der Stadt.

Zur Bildergalerie

lvz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.