Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Thüringen-Rundfahrt: Leipzigerin Judith Arndt holt Gelbes Trikot - Zweiter Sieg für Trixi Worrak

Thüringen-Rundfahrt: Leipzigerin Judith Arndt holt Gelbes Trikot - Zweiter Sieg für Trixi Worrak

Judith Arndt ist neue Spitzenreiterin der Thüringen-Rundfahrt der Frauen. Die Leipzigerin belegte am Freitag beim 21-Kilometer-Eintelzeitfahren „Rund um Altenburg“ Platz zwei und übernahm damit die Führung von der schwedischen Vorjahressiegerin Emma Johnsson, die Platz drei belegte.

Voriger Artikel
Dynamo Dresden siegt im Test gegen aserbaidschanischen Erstligisten
Nächster Artikel
Cottbus trotzt Bremen im Testspiel ein Unentschieden ab

Die Leipzigerin Judith Arndt führt seit Freitag die Thüringen-Rundfahrt der Frauen an.

Quelle: dpa

Altenburg. Den zweiten Tagessieg in Serie feierte Trixi Worrak aus Cottbus, die in 29:49,220 Minuten das Ziel erreichte und in der Gesamtwertung nun mit fünf Sekunden hinter der Weltmeisterin Zweite ist. Die Fünfte Etappe führt am Samstag über 101,5 Kilometer „Rund um Schmölln“.

Angesichts der knappen Abstände der ersten Zehn der Gesamtwertung war mit einer Verschiebung auf den vorderen Plätzen gerechnet worden, zumal sich die deutschen Olympia-Starterinnen während der Rundfahrt in bestechender Form zeigten. Dass Worrak das Zeitfahren dann mit 0,7 Sekunden Vorsprung vor Arndt gewann, war allerdings eine kleine Überraschung. Von einer Vorentscheidung für die Rundfahrt kann noch keine Rede sein. Die ersten Sechs trennt keine Minute.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.