Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tischtennis-Bundesliga: Rekord-Nationalspielerin Struse kommt nach Leipzig

Tischtennis-Bundesliga: Rekord-Nationalspielerin Struse kommt nach Leipzig

Wenn am kommenden Samstag die Tischtennis-Damen der Leutzscher Füchse auf den Tabellen-Nachbarn aus Böblingen treffen, kommt es auch zu einem Wiedersehen mit der deutschen Vorzeige-Spielerin Nicole Struse.

Voriger Artikel
Leipzigs großer Tag: Vor zehn Jahren begann der Olympia-Traum in der Messestadt
Nächster Artikel
Floorballer mit Moral ins Bundesliga-Finale

Nicole Struse (Hintergrund) gastiert am Wochenende mit ihrem Verein Böblingen in Leipzig.

Quelle: Archiv

Leipzig. Die 41-jährige Rekordnationalspielerin ist in Leipzig ein gern gesehener Gast, auch wenn in der Sporthalle in der Leplaystraße der sportliche Wettkampf im Vordergrund steht.

Am Samstag wird Struse ab 18.30 Uhr als Gegnerin von Linda Renner, Kathrin Mühlbach, Marina Shavyrina, Huong Do Thi und Anna-Marie Helbig an der Platte stehen. Die Favoritenrolle liegt dabei klar bei dem Tabellen-Siebten aus Böblingen, der das Hinspiel deutlich mit 6:0 für sich entscheiden konnte. „Ich erwarte von den Mädels eine Leistungssteigerung“, so Füchse-Trainer Kai Wienholz. Die ist auch nötig, will man den achten Tabellenplatz verlassen.

Die erste Begegnung des LTTV Leutzscher Füchse mit Struse ereignete sich vor zweieinhalb Jahren. Damals kam die 205-fache Nationalspielerin in den Fuchsbau und trainierte mit den Leipzigerinnen. „Sie brachte zum ersten Mal etwas von der Aura des großen Sports nach Leipzig“, erinnert sich Füchse-Präsident Christian Klas. Nach den Trainingseinheiten gab Struse den gerade in die Zweite Liga aufgestiegenen Messestädterinnen Tipps für die bevorstehenden Partien.

ra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.