Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tor des Monats: David Heinig von der SG LVB Leipzig ist dabei

Handball Tor des Monats: David Heinig von der SG LVB Leipzig ist dabei

Einen besseren Jahresauftakt hätte sich David Heinig nicht wünschen können. Der Rückraumspieler der SG LVB Leipzig wurde von der DKB Handball Bundesliga gerade für das Tor des Monats Dezember nominiert.

David Heinig in einem Testspiel.

Quelle: Christian Modla

Leipzig. Abgestimmt werden kann seit Neujahr, das Online-Voting läuft bis zum 15. Januar. Und Heinig hat offenbar schon eine bundesweite Fangemeinde.

Geworfen hat der 26-Jährige seinen Treffer beim Heimspiel gegen Baunatal Mitte Dezember in der 54. Minute. Torhüter Jan Guretzkij leitete einen Konter auf Sascha Meiner ein, der Linksaußen spielte den Ball zu Heinig auf die Mitte. Trotz seiner 1,97 Meter Körpergröße dreht er sich noch einmal links um die eigene Achse und versenkte anschließend den Ball zum 17:18-Anschlusstreffer. Am Ende trennten sich beide Teams 22:22 unentschieden.

Drittligaspieler Heinig befindet sich in dem Wettbewerb in namhafter Gesellschaft. Rune Dahmke (THW Kiel), Hendrik Pekeler (Rhein-Nackar-Löwen), Magnus Persson (VfL Gummersbacher), Joan Canellas (THW Kiel) und mit Paul Kaletsch (HSG Konstanz) auch ein weiterer unterklassiger Spieler buhlen ebenfalls um die Dezemberkrone.

Matthias Roth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Wählen Sie den Sportler, die Sportlerin und die Mannschaft des Jahres 2016. Hier online abstimmen! mehr

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr