Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Union hofft gegen Aue auf zweiten Saisonsieg

Union hofft gegen Aue auf zweiten Saisonsieg

Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin will am Freitag gegen den FC Erzgebirge Aue seinen zweiten Saisonsieg erzielen. „Wir werden ein tolles Spiel erleben, weil Aue so stark in die Saison gestartet ist“, sagte Unions Team-Manager Christian Beeck.

Berlin. Derzeit sind die Berliner mit fünf Punkten nur zwei Zähler von einem Abstiegsplatz entfernt. Aue hingegen thront mit 16 Punkten auf Rang drei der Tabelle. Beeck sagte, die Mannschaft habe aber schon in den Heimspielen gegen Hertha BSC und den MSV Duisburg bewiesen, dass sie mit ihrer momentanen Situation umgehen könne.

Vor dem Heimspiel am Freitag (18.00 Uhr) bezeichnete Union-Kapitän Torsten Mattuschka Aue als „kompakten Gegner“. „Sie stehen gut und werden sich sicherlich hinten reinstellen. Wir müssen uns etwas einfallen lassen und das Spiel irgendwie gewinnen“, sagte Mattuschka. Die Aufstellung ist noch geheim. Santi Kolk (Muskelfaserriss in der Wade), Michael Parensen (Knieverletzung) und Kenan Sahin (Fußverletzung) fallen definitiv aus. Auch für Bernd Rauw, der bis Dienstag noch nicht mit der Mannschaft trainiert hatte, kommt ein Einsatz wohl zu früh.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.