Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Viele Emotionen und gute Gespräche – L.E. Volleys hoffen auf Lizenz

Viele Emotionen und gute Gespräche – L.E. Volleys hoffen auf Lizenz

Mit 3:2 haben die L.E. Volleys am Sonnabend das letzte Heimspiel der Saison gewonnen, sind im ersten Jahr des Bestehens trotz Mini-Kader und begrenztem Budget auf einem guten vierten Platz der zweiten Bundesliga gelandet.

Leipzig. Trotzdem könnte bald Schluss sein.

Denn wie LVZ-Online bereits am Mittwoch berichtete, kämpfen die Leipziger mit Finanzproblemen. Nach dem Absprung eines Sponsors klafft eine beträchtliche Lücke von etwa 50.000 Euro im Etat für die kommende Saison. Nach der Insolvenz des Vorgängervereins VCL im Vorjahr wollen die L.E. Volleys keinen erneuten „Ritt auf der Rasierklinge“ wagen, so Präsident Manfred Wiesinger. Aktuell sehe man sich nicht in der Lage, die Zweitligalizenz zu beantragen.

Doch ganz wollen die Leipziger die Hoffnung nicht aufgeben. „Wir haben viele gute Gespräche geführt“, berichtete Wiesinger am Montag gegenüber LVZ-Online. „Das ist richtig gut angelaufen.“ Entwarnung gebe es freilich noch nicht. „Es ist nichts in trockenen Tüchern.“

Vor alle mit kleinen Sponsoren, Handwerksbetrieben oder Selbstständigen sei man im Gespräch. Das Sponsoren-Paket – 1000 Euro für eine Saison, einen Meter Bande sowie Internetwerbung – stoße auf Interesse. Auch von einem Spendenaufruf in Leipzigs Hobbyliga berichtet Wiesinger.

Dazu seien viele Fans auf den Verein zugekommen. Problem hier: Wer für die erste Mannschaft Geld geben will, erhält keine Spendenquittung, sonst sei die Gemeinnützigkeit des ganzen Vereins gefährdet.

In einer Woche soll die Entscheidung fallen, ob die Lizenz doch noch beantragt wird. Am 26. April tagt der Vorstand, am 30. müssen die Unterlagen spätestens beim Verband in Berlin sein. „Wir werden nochmals alle Kräfte mobilisieren“, so Wiesinger. Auch die komplette Mannschaft habe im Fall des Klassenerhalts zugesagt, in Leipzig zu bleiben.

Stephan Lohse

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.