Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Volleyballerinnen des Dresdner SC gewinnen Topspiel gegen Vilsbiburg

Volleyballerinnen des Dresdner SC gewinnen Topspiel gegen Vilsbiburg

Die Volleyball-Frauen des Dresdner SC haben ihre Siegesserie in der Bundesliga fortgesetzt. Im letzten Spiel des Jahres bezwangen sie am Dienstag in eigener Halle auch Tabellenführer Rote Raben Vilsbiburg mit 3:2 (28:26, 23:25, 27:25, 23:25, 15:9) und landeten damit den neunten Erfolg hintereinander.

Voriger Artikel
Handballer vom SC Magdeburg bezwingen Wetzlar
Nächster Artikel
Ligagegner des HCL steht ohne Trainer da - Happe wirft bei den Miezen hin

Die Volleyballerinnen des Dresdner SC (Archivbild)

Quelle: Stephan Lohse

Dresden. Nach 138 Minuten verwandelte Friederike Thieme unter dem Jubel der begeisterten Fans den ersten Matchball für den Dresdner SC.

In einer hochdramatischen Partie erlebten die 3000 Zuschauer ein Auf und Ab der Gefühle. Beide Teams schenkten sich nichts, lieferten sich fünf Sätze lang einen offenen Schlagabtausch mit sehenswerten Ballwechseln. Zweimal konnten die Dresdnerinnen nach Sätzen in Führung  gehen, doch beide Male kämpften sich die Gäste aus Niederbayern zurück und zwangen den DSC in den Tiebreak.

Nachdem gleich zu Beginn die Mittelblockerin der Raben Maria Hidalgo mit einer Knieverletzung vom Feld gebracht werden musste, gerieten die Raben schnell in Rückstand. Dagegen wirkten die Schützlinge von Trainer Alexander Waibl im Entscheidungssatz einen Tick bissiger, entschlossener und siegeshungriger.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.