Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
„Wieder richtig Gas geben“ – LVB-Handballer wollen zu hause gegen Duderstadt punkten

„Wieder richtig Gas geben“ – LVB-Handballer wollen zu hause gegen Duderstadt punkten

Angesichts ihrer Auswärtsschwäche in dieser Saison wollen die Drittliga-Handballer der SG LVB Leipzig zumindest auf heimischem Parkett wieder punkten. Mit dem TV Jahn Duderstadt kommt am Sonnabend um 19.30 Uhr ein direkter Konkurrent um den Klassenerhalt in die Sporthalle in der Brüderstraße.

Voriger Artikel
Hansa Rostock muss Heimspiel ohne Publikum austragen
Nächster Artikel
Leipziger Uni-Riesen treffen Freitag auf BG Illertal-Weißenborn

LVB-Linksaußen Sascha Meiner ist wieder fit.

Quelle: SG LVB

Leipzig. Die Gäste stehen derzeit auf Rang 13 der Tabelle, die SG LVB mit einem Punkt mehr auf Platz elf.

Bis auf den Langzeitverletzten Daniel Kunz kann Leipzigs Trainer Jens Große auf den gesamten Kader zurückgreifen. Linksaußen Sascha Meiner und Kapitän Max Berthold sind wieder fit. „Wir sind über die Rückkehrer sehr froh und können so viel variabler agieren. Nachdem wir jetzt ein Wochenende spielfrei und einen Gang zurück gefahren hatten, geben wir diese Woche wieder richtig Gas im Training – und dann auch im Spiel“, verspricht Große. Von seinem Team fordert er eine starke Abwehrleistung, um die Partie gegen Duderstadt über schnelle Konter zu bestimmen.

Gäste-Trainer Ekkehard Loest gibt die Richtung klar vor : „Wir benötigen jeden Punkt für den Klassenerhalt. Daher kann es nur Ziel sein, in Leipzig zu gewinnen.“ Für unschlagbar hält er die SG LVB nicht.

Vor dem Drittliga-Spiel treffen in der A-Jugend-Bundesliga bereits um 17 Uhr die Handball-Akademie Leipzig/Delitzsch und die SG Spandau/Füchse Berlin aufeinander. Wer Karten für die Partie der SG LVB kauft (acht Euro für Erwachsene, vier Euro ermäßigt), kann dem Nachwuchs kostenlos zusehen. Dies gilt auch für Inhaber von Dauer- und Mitgliederkarten. Der Eintritt nur für das A-Jugend-Duell beträgt vier beziehungsweise zwei Euro.

SG LVB Leipzig gegen TV Jahn Duderstadt, Sonnabend, 10.12., 19.30 Uhr, Sporthalle Bürderstraße Leipzig; zuvor A-Jugend-Bundesliga: Handball-Akademie Leipzig/Delitzsch gegen SG Spandau/Füchse Berlin, 17 Uhr

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.