Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wintersport in Oberwiesenthal: Leipziger Verkehrsbetriebe fahren wieder zum Fichtelberg

Wintersport in Oberwiesenthal: Leipziger Verkehrsbetriebe fahren wieder zum Fichtelberg

Die Leipziger Verkehrsbetriebe haben ab dem 3. Januar 2015 ein besonderes Winterspecial im Angebot. Skifahrer, Snowboarder und Wanderer können sich im neuen Jahr wieder per Bus nach Oberwiesenthal ins Erzgebirge fahren lassen.

Voriger Artikel
Stürmische Hockey-Aktion beim Bullen-Auftritt
Nächster Artikel
Icefighters besiegen EHV Schönheide - Spenden-Rekord beim Teddy-Bear-Toss

Skifahren auf dem Fichtelberg bei Oberwiesenthal: Die LVB fährt Wintersportler hin.

Quelle: Jan Woitas

Leipzig. Dies teilten die LVB am Dienstag mit.

Die Busse verkehren bis zum 28. März und starten jeden Samstag. Mittwochs geht es vom 4. Februar bis einschließlich 25. Februar nach Oberwiesenthal, ebenso am 11. und 18. März. Zusätzlich fahren die LVB jeweils an den Freitagen 23. Januar, 30. Januar und 6. März in das Wintersportgebiet.

Los geht es jeweils um 7 Uhr von der Ostseite des Leipziger Hauptbahnhofs. Die Rückfahrt in die Messestadt startet um 17 Uhr aus dem Erzgebirge. Der Preis für das Winterangebot liegt inklusive Skipass bei 45 Euro (Kinder bis 16 Jahre zahlen 35 Euro). Ohne Skipass kostet die Fahrt nach Oberwiesenthal 22 Euro.

Skier, Snowboards und Schlitten werden gratis transportiert. Tickets sind im LVB-Mobilitätszentrum am Hauptbahnhof und im Service-Center Peters-/Markgrafenstraße erhältlich.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.