Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Reiten
Pferdesport
Springreiter Philip Rüping siegte in Neumünster.

Der Springreiter Philip Rüping hat erstmals den Großen Preis von Neumünster gewonnen. 32 Jahre nach dem Sieg seines Vaters Michal Rüping setzte sich der Sohn im Sattel von Clinta durch.

  • Kommentare
mehr
Pferdesport
Isabell Werth war beim Weltcup-Turnier in Neumünster viermal siegreich.

Isabell Werth hat ihre beeindruckende Serie im Weltcup mit dem vierten Sieg beim vierten Start fortgesetzt. Beim Reitturnier in Neumünster gewann die sechsmalige Dressur-Olympiasiegerin aus Rheinberg die Kür souverän.

  • Kommentare
mehr
Pferdesport
Der Däne Sören Pedersen siegte zum Auftakt in Neumünster mit Chaloubet.

Sören Pedersen hat das Eröffnungsspringen beim Hallenreitturnier in Neumünster gewonnen. Der Däne blieb mit dem Hengst Chaloubet fehlerfrei und war in 48,74 Sekunden der Schnellste. 

Pedersen, der seit mehr als 25 Jahren in Deutschland lebt und einen eigenen Stall betreibt, verwies seinen Landsmann Lars Bak Andersen mit Arcado auf Rang zwei.

  • Kommentare
mehr
Pferdesport
Beim ersten Nationenpreis des Jahres haben die deutschen Springreiter nur den vierten Platz belegt.

Die deutschen Springreiter haben beim ersten Nationenpreis des Jahres in Al Ain nur den vierten Platz belegt.

Beim Teamwettbewerb des Fünf-Sterne-Turniers in Abu Dhabi kassierte das Quartett um die je einmal fehlerfreien Felix Haßmann aus Lienen mit Cayenne und Mario Stevens aus Molbergen mit Baloubet insgesamt 16 Strafpunkte.

  • Kommentare
mehr
Pferdesport
Springreiterin Meredith Michaels-Beerbaum muss nach einem Sturz eine Zwangspause einlegen.

Die Springreiterin Meredith Michaels-Beerbaum muss nach einem Sturz einige Wochen pausieren.

Die 47-Jährige aus dem niedersächsischen Thedinghausen stürzte bei einer Turnierserie in Wellington (USA) und brach sich nach eigenen Angaben zwei Rippen.

  • Kommentare
mehr
Pferdesport
Springreiter Niklas Krieg Großen Preis von Offenburg.

Der Springreiter Niklas Krieg hat zum zweiten Mal nach 2014 den Großen Preis von Offenburg gewonnen. Dem 23-Jährigen aus Villingen gelang im Stechen auf seiner Stute Carella der schnellste strafpunktfreie Ritt.

  • Kommentare
mehr
Pferdesport
Springreiter Guido Klatte überwindet auf Qinghai ein Hindernis.

Zwei dritte Plätze gelangen den deutschen Reitern beim vorletzten Weltcup-Turnier der Saison in Westeuropa. Ein Nachwuchsmann war über seine Platzierung besonders glücklich.

  • Kommentare
mehr
Pferdesport
Hengst Arrogate und sein Jockey Mike Smith siegen beim Pegasus World Cup.

Der vier Jahre alte Hengst Arrogate hat seine Position als bestes Galopprenn-Pferd der Welt gefestigt. Er gewann das höchstdotierte Galopprennen der Welt.

Auf der 1818 Meter langen Strecke des Gulfstream Parks in Hallandale/Florida ließ Arrogate im mit zwölf Millionen Dollar dotierten Pegasus World Cup der Konkurrenz keine Chance.

  • Kommentare
mehr
Pferdesport
Isabell Werth gewann auf Weihegold in Amsterdam.

Die Dressurreiterin Isabell Werth hat den dritten Weltcup-Sieg der Saison gefeiert und die Führung in der Westeuropa-Liga übernommen. Die sechsmalige Olympiasiegerin aus Rheinberg siegte in Amsterdam wie zuvor in Lyon und Stuttgart mit großem Vorsprung.

  • Kommentare
mehr
Pferdesport
Die deutsche Bettina Hoy trainiert als Nachfolgerin von Martin Lips die niederländische Vielseitigkeits-Nationalmanschaft.

Bettina Hoy trainiert die niederländische Vielseitigkeits-Nationalmannschaft. Die Mannschafts-Weltmeisterin von 2006 hat beim Verband des Nachbarlandes (KNHS) einen Vertrag bis zu den Olympischen Spielen 2020 erhalten.

  • Kommentare
mehr
Pferdesport
Der Belgier Gregory Wathelet reitet in Leipzig auf Coree durch den Parcours.

Die deutschen Springreiter haben beim Turnier in Leipzig in den wichtigen Prüfungen keine Sieg gefeiert. Der Bundestrainer war trotzdem zufrieden.

  • Kommentare
mehr
Pferdesport
Jörg Naeve hat beim Turnier von Sharjah das Weltcup-Springen gewonnen.

Der Springreiter Jörg Naeve hat beim Turnier von Sharjah in den Vereinigten Arabischen Emiraten das Weltcup-Springen gewonnen.

Der Profi aus dem schleswig-holsteinischen Bovenau siegte bei der Prüfung mit seiner Stute Carena.

  • Kommentare
mehr

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr