Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Caesar sorgt für deutschen Sieg im Schweizer Galopp-Derby

Pferdesport Caesar sorgt für deutschen Sieg im Schweizer Galopp-Derby

Der drei Jahre alte Hengst Gaius Caesar aus dem Kölner Rennstall von Trainer Waldemar Hickst hat auf der Galopprennbahn in Frauenfeld das 35. Swiss Derby gewonnen.

Frauenfeld. In dem mit rund 95 000 Euro dotierten Rennen setzte sich Gaius Caesar nach spannendem Finish durch und schaffte den fünften Sieg eines deutschen Pferdes in der Geschichte dieses Rennens. Vincent Cheminaud, der in diesem Jahr bereits das französische Derby als Jockey gewann, ritt Gaius Caesar zu einem Sieg gegen den klaren Favoriten Spring Leaf und Cayambe. In Jungleboogie wurde ein weiteres deutsches Pferd Vierter. Für Gaius Caesar war es der dritte Sieg in Serie.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Reiten

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr