Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Karpino deklassiert Gegner im Mehl-Mülhens-Rennen

Pferdesport Karpino deklassiert Gegner im Mehl-Mülhens-Rennen

Favorit Karpino hat am Pfingstmontag auf der Galopprennbahn in Köln seine Gegner im ersten Turf-Klassiker des Jahres 2015 deklassiert. Im mit 153 000 Euro dotierten 30. Mehl-Mülhens-Rennen kamen der Hengst und sein Jockey Ollie Murphy nach 1600 Metern zu einem der eindrucksvollsten Siege in diesem Traditionsrennen in den vergangenen Jahren.

Köln. n.

Der beim dritten Start zum dritten Mal erfolgreiche Karpino verwies den englischen Hengst Fanciful Angel und Jockey-Weltstar Frankie Dettori auf Rang zwei. Dritter wurde Molly le Clou unter Alexander Pietsch. Karpino hat mit dem Sieg in Köln seine Position als Mitfavorit für das deutsche Derby am ersten Juli-Sonntag in Hamburg bestätigt. Sein Trainer ist Andreas Wöhler.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Reiten

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr