Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Marcus Ehning sichert sich Großen Preis in Paderborn

Pferdesport Marcus Ehning sichert sich Großen Preis in Paderborn

Marcus Ehning baut in Paderborn mit einem Sieg seine Gesamtführung in der kleineren, aber feinen Riders Tour aus.

Marcus Ehning sicherte sich auf Comme Il Faut den Großen Preis in Paderborn. Foto (2015): Marco De Swart

Quelle: Marco De Swart

Paderborn. Beim Heimspiel in Paderborn war Marcus Ehning nicht zu schlagen. Der Mannschafts-Olympiasieger von 2000 gewann den mit 75 000 Euro dotierten Großen Preis der Paderborn Challenge.

Der 42-Jährige aus Borken blieb mit seinem Hengst Comme il faut fehlerfrei und war klar der Schnellste im zweiten Umlauf. Mit fast zwei Sekunden lag er vor dem Amerikaner Lucas Porter mit Once. Dritter wurde der dreimalige Derby-Sieger Andre Thieme aus Plau am See auf Conthendrix.

Das Springen war die fünfte Wertungsprüfung der Riders Tour. Letzte Station der Serie ist im November das Hallenturnier in München. In der Gesamtwertung baute Marcus Ehning durch seinen zweiten Sieg nacheinander die Führung aus. Zweiter ist Andre Thieme.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Reiten

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr