Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Niederländischer siegen beim 120. Deutschen Traber-Derby

Pferdesport Niederländischer siegen beim 120. Deutschen Traber-Derby

Das Pferd Ferrari Kievitshof mit dem Niederländer Robin Bakker im Sulky hat auf der Rennbahn Berlin-Mariendorf das 120. Deutsche Traber-Derby gewonnen. 107 534 Euro Siegerprämie gingen von der Gesamtdotierung von 225 000 Euro an den Besitzer.

Berlin. r. Den Doppelerfolg für die Niederländer machte Friendship Newport mit Jesse ter Borgh perfekt. Dritter wurde Raffaelo Diamant mit dem Berliner Michael Nimczyk im Sulky.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Reiten

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr