Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Pferd verletzt: Pause für Vielseitigkeitsreiterin Auffarth

Pferdesport Pferd verletzt: Pause für Vielseitigkeitsreiterin Auffarth

Vielseitigkeitsreiterin Sandra Auffarth muss eine Pause einlegen. Ihr Erfolgspferd Opgun Louvo habe sich das Griffelbein gebrochen, teilte die Doppel-Weltmeisterin via Facebook mit.

Sandra Auffarth gewann bei den Olympischen Spielen in Rio auf Opgun Louvo die Silbermedaille mit der Mannschaft.

Quelle: Friso Gentsch

Ganderkesee. "Dieses ist nicht dramatisch, bedeutet allerdings, dass die Saison für uns beide später als geplant beginnt", schrieb Auffarth. Die 30-Jährige hatte bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro im vergangenen Jahr Silber mit der Mannschaft gewonnen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Reiten

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.