Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

SC DHFK
Google+ Instagram YouTube
DHfK-Golfcup in Leipzig bringt 10.000 Euro für Handball-Nachwuchs

130 Teilnehmer DHfK-Golfcup in Leipzig bringt 10.000 Euro für Handball-Nachwuchs

Zum dritten Mal fand am Wochenende der DHfK-Golfcup statt. Die Einnahmen der Veranstaltung, knapp 10.000 Euro, kommen dem Handball-Nachwuchs zugute.

Über 130 Teilnehmer nahmen am Samstag die Golfschläger in die Hand und beteiligten sich am DHfK-Golfcup in Leipzig-Seehausen. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig . Über 130 Teilnehmer nahmen am Samstag die Golfschläger in die Hand und beteiligten sich am DHfK-Golfcup in Leipzig-Seehausen. Die Veranstaltung, die vom Wirtschaftsbeirat der SC DHfK Handball Verwaltung GmbH veranstaltet wurde, stieg zum dritten Mal und verzeichnete einen neuen Teilnehmerrekord. Während des Golfcups wurden knapp 10.000 Euro gesammelt, sie sollen der Handball-Jugendförderung zugutekommen.

Auch die Profi-Handballer des SC DHfK waren am Samstag auf dem grünen Rasen mit dabei. Die Neuzugänge Niclas Pieczkowski und Roman Becvar schafften es beim Kurzplatz-Turnier sogar auf das Treppchen. Platz eins beim 6-Loch-Wettbewerb holte sich Romy Reiners, die Freundin von Rückraumspieler Christoph Steinert.

luc

Leipzig-Seehausen 51.406185 12.418645
Leipzig-Seehausen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News