Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

SC DHFK
Google+ Instagram YouTube
DHfK Leipzig lädt Fans zum Foto-Shooting in die Ernst-Grube-Halle – Ticketverkauf beginnt

DHfK Leipzig lädt Fans zum Foto-Shooting in die Ernst-Grube-Halle – Ticketverkauf beginnt

Bevor die Handballer des SC DHfK in die Arena Leipzig umziehen, laden sie alle Fans noch einmal in die Ernst-Grube-Halle ein. Am Freitag, dem 17. August, wird es vor traditionsreicher Kulisse ein Foto-Shooting der Zweitliga-Handballer mit ihren Unterstützern geben, teilte der Verein am Dienstag mit.

Voriger Artikel
DHfK Leipzig: Partie gegen Bernburg abgesagt – Test-Turniere in Halle und Oranienburg
Nächster Artikel
DHfK Leipzig lädt zum Testspiel gegen SG LVB in Kleine Arena – freier Eintritt

Stimmung in der Ernst-Grube-Halle: Mit einem Riesenplakat soll die Tradition der DHfK-Fans in die Arena Leipzig hinübergetragen werden.

Quelle: Elmar Keil

Leipzig. „Die Ernst-Grube-Halle mit unseren Fans war jahrelang unsere Festung“, erklärt DHfK-Geschäftsführer Karsten Günther. „Diese Tradition wollen wir nicht vergessen.“ Die Fans sollen in grüner Kleidung, mit ihren Fahnen und Trommeln in die „Grube-Hölle“ kommen, um sie noch ein letztes Mal zum Beben zu bringen. Das Ergebnis des Fotoshootings soll dann als 20 mal 9 Meter großes Riesenposter in der Arena Leipzig zu sehen sein.

Am gleichen Tag beginnt auch der Vorverkauf für Tageskarten zu den SC DHfK-Spielen. Erhältlich sind die Tickets in den Kategorien Vollzahler, Ermäßigt (für Studenten, Azubis, Rentner und Behinderte) und Kinder (7-14 Jahre). Außerdem gibt es Gruppentickets. Die Preise bewegen sich zwischen 15 und 6 Euro, Vereinsmitglieder erhalten diese vergünstigt.

Am Montag hatte der Verein die Mannschaft für die kommende Spielzeit in der Leipziger Moritzbastei vorgestellt.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News