Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

SC DHFK
Google+ Instagram YouTube
Leipzigs Handballer vom SC DHfK holen Sachsen-Cup

Testturnier Leipzigs Handballer vom SC DHfK holen Sachsen-Cup

In der Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Saison kann sich der SC DHfK über einen Erfolg freuen. Die Handballer haben am Sonnabend in der Leipziger Brüderhalle den Sachsen-Cup gewonnen.

Der SC DHfK konnte am Sonnabend den Sachsen-Cup gewinnen.

Quelle: Rainer Justen

Leipzig. Der SC DHfK hat den Sachsen-Cup gewonnen. Die Handballer besiegten am Sonnabend in der Leipziger Brüderhalle im Finale den Zweitligisten EHV Aue. Zuvor mussten die Grün-Weißen den HC Elbflorenz bezwingen, teilte der Verein mit. Mit dem Gewinn des Testturniers verzeichnen die Leipziger in der Vorbereitung auf die zweite Bundesligasaison erste Erfolge.

„Ein Turniersieg ist erstmal schön, doch wir waren auch in der klaren Favoritenrolle und wollten dieser gerecht werden“, so Trainer Christian Prokop nach dem Finale. „Bei solchen Tests geht es darum, die im Training erarbeiteten Schwerpunkte umzusetzen, gegen Gegner, die man nicht so oft bespielt.“

Das Team von Prokop hatte nach dem abgebrochenen Spiel am Freitag in Aschersleben noch einige Reserven offen. Auf Wunsch des Trainers wurde die Spielzeit von zweimal 20 Minuten im Halbfinale auf je 30 Minuten erweitert, um Testspielzeit aufholen zu können.

Torschützen SC DHfK:
Halbfinale: Becvar 3, Binder 4, Janke 2, Jurdzs 6, Meschke 1, Milosevic 4/4, Naumann 1, Pieczkowski 1, Rivesjö 2, Roscheck 1, Sommer 3, Strosack 2
Finale: Becvar 1, Binder 5, Jurdzs 2, Milosevic 2, Pieczkowski 1, Rivesjö 3, Roscheck 1, Sommer 2, Strosack 5

jhz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News