Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

SC DHFK
Google+ Instagram YouTube
Leipziger DHfK-Handballer bezwingen auch Aue im Testspiel

Leipziger DHfK-Handballer bezwingen auch Aue im Testspiel

Die Handballer des SC DHfK Leipzig haben sich in einem Testspiel der beiden sächsischen Zweitligisten gegen den EHV Aue durchgesetzt. Die Mannschaft von Trainer Christian Prokop gewann am Dienstagabend in der Werner-Seelenbinder-Halle in Jena mit 22:18 (13:8).

Voriger Artikel
SC DHfK Leipzig siegt im ersten Test – Prokop lässt Spielsysteme trainieren
Nächster Artikel
SC Magdeburg eine Nummer zu groß – Leipziger Handballer auf Rang zwei in Halle

Die neue Nummer 1 beim SC DHfK: Henri Ruud Tovas.

Quelle: Martin Glass

Jena. Beste DHfK-Schützen waren Matthias Gerlich und Max Emanuel mit jeweils vier Treffern, bei Aue ragte der neu verpflichtete Isländer Arni Sigtryggsson mit sechs Toren heraus.

"Trotz der intensiven Einheiten im Trainingslager haben die Jungs auf der Platte eine ordentliche Leistung gebracht", sagte Prokop nach dem Spiel. Die Abwehr hätte gut gekämpft, durch eine disziplinierte Mitte war das gesamte Team stets torgefährlich. Bereits am Montag besiegten Prokops Jungs die Handballer vom HSV Bad Blankenburg.

phpvxj7dz20130723225609.jpg

DHfK-Coach Christian Prokop

Quelle: Martin Glass

Am 2. August treffen beide Teams in der Leipziger Brüderhalle erneut aufeinander. Zuvor treffen die DHfK-Handballer im Rahmen des BWG-Cups in Halle am Freitag auf den Erstligisten des SC Magdeburg, sowie die Viertligisten Einheit Halle und HG Köthen. Saisonbeginn für die Grün-Weißen ist der 24 August, dann geht es im DHB-Pokal gegen den Zweitliga-Absteiger SV Henstedt-Ulzburg.

SC DHfK Leipzig:

Pulay (Tor), Tovas (Tor), Streitenberger 1, Binder 1, Gerlich 4, Prokopec 1, Seitle 1, Jonsson 3, Emanuel 4, Boese 3/3, Krzikalla 1, Göde 2, Roschek 1

dpa/joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Spielberichte