Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

SC DHFK
Google+ Instagram YouTube
SC DHfK Leipzig gewinnt Sachsen-Cup 2017

Erstliga Handballer SC DHfK Leipzig gewinnt Sachsen-Cup 2017

Die Erstliga-Handballer vom SC DHfK Leipzig haben am Sonnabend den Sachsen-Cup 2017 gewonnen. In der Halle von Gastgeber Aufbau Altenburg gewannen sie alle drei Spiele des Tages.

Lucas Krzikalla vom SC DHfK Leipzig (Archivbild)

Quelle: Christian Modla

Leipzig. Die Handballer vom SC DHfK Leipzig haben am Sonnabend das Sachsencup-Turnier in Altenburg souverän gewonnen. Im letzten Spiel schlugen sie den Zweitligisten EHV Aue mit 27:19 und gewannen damit alle drei Partien des Tages.

Die Grün-Weißen, die sich derzeit auf ihre dritte Saison in der ersten Handball-Bundesliga vorbereiten, wurden ihrer Favoritenrolle vom ersten Spiel an gerecht. Gegen die Zweitliga-Aufsteiger vom HC Elbflorenz aus Dresen gewannen sie 21:13. Danach schlugen sie Gastgeber Aufbau Altenburg noch deutlicher mit 19:5, wobei Lucas Krzikalla den Siegtreffer per Kempa-Trick in die Maschen bugsierte.

Der SC DHfK startet in der weitere Vorbereitung noch beim Linden-Cup (2. bis 5. August), Heide-Cup (11. bis 13. August), ehe am 16. August ein Testspiel folgt. Saisonauftakt ist am 19./20. August mit der ersten Runde im DHB-Pokal. Der Start in die Bundesliga erfolgt eine Woche später bei GWD Minden.

chg (mit dpa)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Spielberichte