Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rivesjö, Tobias

Artikel über Tobias Rivesjö

Sieg in Melsungen

Bissig, gallig und eiskalt: SC DHfK zieht ins DHB-Pokal-Viertelfinale ein

Der SC DHfK steht im Viertelfinale des DHB-Pokals. Beim MT Melsungen setzten sich die Leipziger am Mittwochabend dank einer bärenstarken Abwehrleistung und Katze Milos Putera mit 27:22 (15:12) durch.

  • Kommentare
mehr
Keeper Vortmann überragend

Abwehrschlacht in Wetzlar: SC DHfK Leipzig gewinnt - Weber verletzt

SC-DHfK-Tormann Jens Vortmann (Archivbild)

Spannung bis zum Schluss: Es war das Aufeinandertreffen zweier gleichstarker Mannschaften. Weder der SC DHfK Leipzig noch die Gastgeber der HSG Wetzlar konnten sich entscheidend absetzen. Mit 23:22 (10:11) gewannen die Grün-Weißen denkbar knapp.

  • Kommentare
mehr
Handball-Bundesliga

Grün-weiße Sensation: SC DHfK Leipzig gewinnt gegen Flensburg

Leipziger Handballspieler jubeln

Was für ein Handballnachmittag! Der SC DHfK Leipzig hat der SG Flensburg-Handewitt am Sonntag eine überraschende Niederlage beigebracht und den klaren Favoriten 25:22 (13:10) besiegt.

mehr
Vom Vize zum Chefcoach

DHfK-Trainer Haber: „Den Spirit aufs Parkett bringen, der Leipzig auszeichnet“

André Haber, bislang Co-Trainer übernimmte er bis Ende des Jahres die Führung des SC DHfK.

Mit ihrem neuen Chefcoach André Haber starten die Bundesliga-Handballer des SC DHfK Donnerstag auf dem Testfeld der Sportfakultät offiziell die Saisonvorbereitung. Haber, bislang beim SC DHfK Assistent des neuen Bundestrainers Christian Prokop, führt die Mannschaft bis Ende Dezember. Vor dem scharfen Start stellte sich der 31-Jährige den Fragen der LVZ.

  • Kommentare
mehr
Vertragsauflösung

Roman Becvar verlässt den SC DHfK Leipzig und wechselt zum HC Elbflorenz

Roman Becvar (rechts) jubelt mit Aivis Jurdzs nach dem Heimsieg vergangene Woche gegen den THW Kiel.

Nach nur einem Jahr trennen sich die Wege von Roman Becvar und dem SC DHfK Leipzig. Der tschechische Nationalspieler verlässt den Handball-Bundesligisten zum Saisonende vorzeitig und schließt sich dem Elbflorenz an.

  • Kommentare
mehr

Wie der FC Bayern München: Prokop setzt beim SC DHfK Leipzig auf Rotation

SC DHfK

Der FC Bayern München macht es, RB Leipzig wird sich nächste Saison anschließen und auch DHfK-Coach Christian Prokop nutzt diese Taktik: Der Trainer lässt in seinem Team rotieren. „Wir haben einen großen Kader, drei Spieler sitzen sogar hinter der Bank und können noch während der Partie nachnominiert werden“, so der Übungsleiter.

  • Kommentare
mehr
Handball-Bundesliga

Nachfolger gesucht: Abschiedstournee für Coach Prokop beim SC DHfK

Leipziger Abgänger Christian Prokop. (Archivfoto)

Die wichtigste Lücke im Kader muss der Handball-Bundesligist SC DHfK Leipzig noch schließen: Die des Cheftrainers. Dabei kristallisieren sich zwei Kandidaten heraus. Der neue Coach findet eine eingespielte Mannschaft vor.

mehr
Vorbereitung in der Winterpause

DHfK-Handballer im Wettkampfmodus: Dritter Platz beim Mini-Turnier in Dessau

Christoph Steinert im Flug

In der Wintervorbereitung reiste der SC DHfK am Sonntag zum Peugeot-Cup nach Dessau. In drei kurzen Partien ging es für die Spieler um Wettkampfhärte, für Trainer Christian Prokop um Analyse und Feinjustierung. Am Ende sprang ein dritter Platz heraus.

  • Kommentare
mehr
Rückkehr ins Training

SC DHfK Leipzig testet gegen spanischen Topklub – Verhandlungen um Prokop

Greift wieder an: Lucas Krzikalla.

Mit zwei Langzeitverletzten an Bord startet der SC DHfK Leipzig wieder ins Training. Auf dem Programm steht noch im Januar ein Test gegen einen spanischen Erstligisten. Hinter den Kulissen wird weiter um Trainer Christian Prokop gerungen.

  • Kommentare
mehr
Handball-Bundesliga

SC DHfK legt vor - Strosack bleibt Leipziger - Binder im All Star Team

Peter Strosack hat in Leipzig einen Vertrag bis 2019 erhalten.

SC DHfK und RB Leipzig spielen an einem Tag. Diese Konstellation ging am vergangenen Sonnabend mit zwei Siegen auf. Nun folgt Teil zwei, in Erlangen und München. Zuvor hat Peter Strosack seinen Vertrag verlängert, Lukas Binder spielt im All Star Team.

  • Kommentare
mehr
Vorfreude auf Hannover

SC DHfK Leipzig greift nach dem "schönsten Event des Jahres"

Wie zuletzt gegen Wetzlar will der SC DHfK erneut angreifen und das Final Four erreichen. (Archivbild)

Noch einmal spielen, dann geht es für den SC DHfK Leipzig um den Einzugs ins Final Four. Am Rande gibt es zahlreiche persönliche Nachrichten aus dem Verein: ein möglicher Abschied, baldiger Berufsabschluss und ein Heiratsantrag.

mehr
Handball-Bundesliga

Zwei Leipziger DHfK-Spieler stehen vor ihrem Comeback

Will gegen seinen alten Verein wieder spielen: Christoph Steinert.

Der Kader des SC DHfK Leipzig füllt sich wieder. Gegen GWD Minden planen zwei Spieler am Sonntag ihr Comeback. Für Christoph Steinert wird es ein besonderes Spiel.

  • Kommentare
mehr
1 3