Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erstrunden-Aus für Kohlschreiber und Zverev in Paris

Tennis Erstrunden-Aus für Kohlschreiber und Zverev in Paris

Die Tennisprofis Philipp Kohlschreiber und Mischa Zverev sind beim Masters-Series-Turnier in Paris bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Der Augsburger Kohlschreiber unterlag dem aufstrebenden US-Amerikaner Jack Sock in nur zwei Sätzen mit 2:6, 6:7 (3:7).

Philipp Kohlschreiber verlor 2:6, 6:7 (3:7) gegen Jack Sock.

Quelle: Ian Langsdon

Paris. Mischa Zverev, älterer Bruder des deutschen Spitzenspielers Alexander Zverev, musste sich trotz einer erneut starken Leistung Socks Landsmann John Isner mit 6:7 (8:10), 4:6 geschlagen geben. Zuletzt hatte Zverev in Basel den Finaleinzug nur knapp verpasst. Damit ist Jan-Lennard Struff nach seinem Zweitrundeneinzug am Montag der letzte deutsche Spieler im Feld.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Tennis

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Jeder, der gern fotografiert, kann teilnehmen. Hier gibt es eine Auswahl der bisher eingesandten Fotos sowie die Teilnahmemodalitäten.

  mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.