Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
BSG Chemie Erfolgreiche Testspiele: Chemie Leipzig mit starken Auftritten gegen RSL und Meuselwitz
Sportbuzzer BSG Chemie Erfolgreiche Testspiele: Chemie Leipzig mit starken Auftritten gegen RSL und Meuselwitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:28 30.01.2012
Traf gegen Roter Stern Leipzig doppelt: Chemie-Offensivkraft Norman Lee Gandaa. Quelle: BSG Chemie Leipzig e.V.
Anzeige
Leipzig

Vor gut 250 Zuschauern im heimischen Alfred-Kunze-Sportpark traf Thomas Hönemann dreifach, Norman Lee Gandaa und Neuzugang Tom Prochaska (bisher TuS Leutzsch) waren auf verschneitem Grund doppelt erfolgreich.

Bereits am vergangenen Mittwoch erkämpfte sich Chemie im freundschaftlichen Duell mit dem Regionalligisten ZFC Meuselwitz ein 1:3. Das Tor für die Leutzscher in der über weite Strecken ausgeglichenen Partie erzielte Norman Lee Gandaa.

Am kommenden Mittwoch treten die Grün-Weißen schon wieder gegen den Ball. Der Gegner auf dem Sportplatz Clade heißt SV Naunhof 1920. Danach geht es gegen Eintracht Bitterfeld (4. Februar, Heimspiel), Union Sandersdorf (8. Februar, auswärst) und gegen den BSC Freiberg (11. Februar, Heimspiel).

Die Rückrunde der aktuellen Landesliga-Saison beginnt für die Betriebssportgemeinschaft am 25. Februar mit einem Heimspiel gegen die Kickers aus Markkleeberg. Das ursprünglich für den 18. Februar vorgesehene Nachholspiel beim FC Eilenburg hat der Sächsische Fußball-Verband (SFV) auf den 18. März verlegt.

mpu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Abwehrspieler Tom Baumgart verlässt die BSG Chemie Leipzig. Wie der Verein bekannt gab, wird der 21-Jährige künftig für die SG Taucha 99 in der Bezirksliga Nord auflaufen.

20.01.2012

Chemie Leipzig ist im Sachsenliga-Derby gegen RB II als Sieger vom Platz gegangen und hat sich im Mittelfeld der Tabelle festgesetzt. 2:0 stand es am Ende für die BSG vor 510 Zuschauern im Markranstädter Stadion am Bad.

04.12.2011

[image:phpaKIgXS20111201133556.jpg]
Leipzig. Die Markranstädter haben schon Routine mit Sicherheitsspielen: Wegen einer gewissen Brisanz empfängt RB Leipzig II das Sachsenliga-Team von Chemie Leipzig zum Punktspiel am Sonntag, 13.30 Uhr, nicht am heimischen Cottaweg, sondern im Markranstädter Stadion am Bad.

01.12.2011
Anzeige