Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
News Bayern-Sportvorstand Sammer verteidigt RB Leipzig: „Das schafft auch Arbeitsplätze“
Sportbuzzer RB Leipzig News
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:27 02.10.2014
Matthias Sammer sieht die Entwicklung beim umstrittenen Fußball-Zweitligisten RasenBallsport Leipzig positiv. Quelle: Sven Hoppe
Anzeige
Leipzig

„Das schafft natürlich auch Arbeitsplätze. Dementsprechend bin ich dem immer positiv gegenüber gestanden“, sagte der gebürtige Dresdner dem Radiosender NDR Info. 

Ursachen für den Erfolg des österreichischen Unternehmens sieht Sammer auch in regionalen Strukturproblemen. „Ein paar Traditionalisten werden wieder rumschreien und weinen, aber das ist nicht in Ordnung. Wenn es Lok und Chemie Leipzig nach der Wende nicht geschafft haben, ihre Kraft im Interesse des Fußballs vor Ort zu bündeln - dann gibt es immer einen lachenden Dritten“, sagte der 47-Jährige. Das komplette Interview wird am Freitag (18.05 Uhr) in der Sendung „Sportreport“ auf NDR Info ausgestrahlt. 

RB Leipzig peilt den Aufstieg in die Bundesliga an. Fans von Traditionsclubs kritisieren, dass der Club ein Kunstprodukt und nicht historisch gewachsen sei. Wegen der Finanzierung durch Red Bull aus Salzburg sei keine Chancengleichheit vorhanden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Joshua Kimmich von RB Leipzig steht vor seinem Debüt in der der U21-Junioren-Nationalmannschaft des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Für die EM-Playoffs gegen die Ukraine wurde der 19-jährige Mittelfeldspieler als Neuling ebenso nominiert wie Max Meyer von Schalke 04. Das gab DFB-Trainer Horst Hrubesch am Donnerstag im Stadion des Regionalligisten Rot-Weiss Essen bekannt.

02.10.2014

Von den auswärtigen Fans gehasst, von den Sponsoren geliebt: Der Erfolg von RB Leipzig weckt Begehrlichkeiten. Nach LVZ-Informationen steigen Volkswagen und Porsche bei den Roten Bullen als weitere Unterstützer ein.

01.10.2014

Yussuf Poulsen von Fußball-Zweitligist RB Leipzig ist am Dienstag in den Kader der dänischen A-Nationalmannschaft berufen worden. Nach seinen starken Leistungen zum Saisonbeginn gehört der 20-jährige Angreifer zum Aufgebot von Trainer Morten Olsen für die nächsten beiden Spiele in der EM-Qualifikation am 11. Oktober in Albanien und am 14. Oktober gegen Portugal.

30.09.2014
Anzeige