Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
News RB-Neuzugang Omer Damari verletzt – Israeli mit Muskelfaserriss – Einsatz gegen Aue fraglich
Sportbuzzer RB Leipzig News
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 22.01.2015
Omer Damari, mit maladem rechten Oberschenkel, und Physiotherapeut Alexander Sekora. Quelle: Picture Point
Anzeige
Leipzig

Der 25-Jährige müsse deshalb eine Woche lang pausieren.

Angesichts der erneuten Hiobsbotschaft aus dem RBL-Kader sinken auch die Chancen, dass Damari beim Zweitligaauftakt gegen Erzgebirge Aue am 6. Februar dabei sein kann. Am Freitag soll der pfeilschnelle Techniker noch einmal von den Ärzten untersucht werden. „Das ist natürlich bitter, aber so eine Verletzung kann im Fußball immer passieren“, so der Israeli am Donnerstag.

Der Offensivspieler hat sich die Läsion beim Sprinttraining zugezogen. Seit Dienstag trainieren die Roten Bullen im Emirat am Persischen Golf. „Tempo und Intensität sind enorm, viel höher als in Österreich“, sagte der von Austria Wien für 5,5 Millionen Euro nach Leipzig Gelotste und fügte an: „Aber ich fühle mich wohl im Team und will einen guten Job machen.“

Neben Damari pausiert derzeit auch Fabio Coltorti, der einen grippalen Infekt auskurieren muss. Die ebenfalls angeschlagenen Tim Sebastian, Ante Rebic und Henrik Ernst sind zwar wieder im Mannschaftstraining, arbeiten verstärkt aber auch noch mit den thletiktrainern, hieß es.

gs / mpu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der FC Bayern München hatte beim Camp in Doha 65 (!) Journalisten im Schlepptau. Die interessierten sich aufrichtig für: alles. Wer hat sich auf dem Hinflug welchen Film reingezogen? Wer teilt mit wem die Bettengruft? Wer ist der King an der Tischtennisplatte? Als alles transportiert war und die Breaking-News-Balken langsam durchhingen, kam Philipp Lahm um die Ecke und besprach sein jähes Karrierende.

22.01.2015

Eine zentrale Frage wurde am Abend vorm Abflug der Rasenballer ins Doha-Camp geklärt: Kapitän Daniel Frahn, 27, stürmt weiter für RB Leipzig, hat auch dem bis zuletzt baggernden Chemnitzer FC eine Abfuhr erteilt.

21.01.2015

Während die sportlichen Vorbereitungen für den Aufstieg von RB Leipzig in die Bundesliga beim Trainingslager im 20 Grad Celsius warmen Katar beginnen, wird derzeit in der Heimat an erstklassigen Rahmenbedingungen gewerkelt.

17.07.2015
Anzeige